Suchoptionen
Suchart:
Ganzes Wort
Wortanfang
Wortteil
Anzahl der Ergebnisse pro Seite:
50
100
200

Anzahl der Suchtreffer: 29196
PDF
Suchtreffer
Holtmann, Karen, Die Saefkow-Jacob-Bästlein-Gruppe vor dem Volksgerichtshof. Die Hochverratsverfahren gegen die Frauen und Männer der Berliner Widerstandsorganisation 1944-1945 (= Sammlung Schöningh zur Geschichte und Gegenwart). Schöningh, Paderborn 2010. 450 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Holzschuh, Ingrid, Wiener Stadtplanung im Nationalsozialismus von 1938 bis 1942. Das Neugestaltungsprojekt von Architekt Hanns Dustmann. Böhlau, Wien 2011. 122 S., Abb. Besprochen von Gerhard Köbler.
Hopfer, Ines, Geraubte Identität. Die gewaltsame „Eindeutschung“ von polnischen Kindern in der NS-Zeit. Böhlau, Wien 2010. 304 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Jakab, Éva, Risikomanagement beim Weinkauf.  - Periculum und Praxis im imperium Romanum (= Münchener Beiträge zur Papyrusforschung und antiken Rechtsgeschichte 99). Beck, München 2009. VII, 284 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Jesse, Eckhard, Systemwechsel in Deutschland. 1918/19 - 1933 - 1945/49 - 1989/90, 2. Aufl. Böhlau, Köln 2011. 280 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Jocus regit actum. Nicht-Festschrift für Franz Beyerle mit einer Einleitung von F. U. Riosus, Teil I-V. Hlidarendi-Verlag Moos en Hofen 2011. 622 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Judaism, Christianity and Islam in the Course of History, hg. v. Gall, Lothar/Willoweit, Dietmar (= Schriften des Historischen Kollegs 82). Oldenbourg, München 2010. X, 469 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Kershaw, Ian, Das Ende. Kampf bis in den Untergang, NS-Deutschland 1944/45. Aus dem Englischen von Binder, Klaus/Leineweber, Bernd/Pfeiffer, Martin. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2011. 704 S., zahlr. Abb. und Kart. Besprochen von Martin Moll.
König, Gerd, Fiasko eines Bruderbundes. Erinnerungen des letzten DDR-Botschafters in Moskau, hg. v. Fehlberg, Karl-Heinz/Schünemann, Manfred (= Edition Ost). Verlag Das neue Berlin, Berlin 2011. 464 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Lamprecht, Rolf, Ich gehe bis nach Karlsruhe. Eine Geschichte des Bundesverfassungsgerichts. DVA, München 2011. 352 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Laudenklos, Frank, Die Autonomie des Rechts im Nationalsozialismus. Diss. jur. Frankfurt am Main 2009. 117 Bl. Besprochen von Gerhard Köbler.
Laux, Stephan, Gravamen und Geleit. Juden im Ständestaat der frühen Neuzeit (15.-18. Jahrhundert (= Forschungen zur Geschichte der Juden, Abteilung A Abhandlungen 21). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2010. X, 430 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Lawo, Mathias, Studien zu Hugo von Flavigny (= MGH Schriften 61). Hahnsche Buchhandlung, Hannover 2010. XX, 436 S., 10 Abb. Besprochen von Gerhard Köbler.
MacGregor, Neil, Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten. Beck, München 2011. 816 S., 159 Abb., 4 Kart. Besprochen von Werner Augustinovic.
Maddicott, John Robert, The origins of the English parliament, 924-1327. Oxford University Press 2010. XV, 526 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Mangold, Anna Katharina, Gemeinschaftsrecht und deutsches Recht. Die Europäisierung der deutschen Rechtsordnung in historisch-empirischer Sicht (= Jus Internationale et Europaeum 55). Mohr (Siebeck), Tübingen 2011. XXII, 586 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Manuscripta germanica. Deutschsprachige Handschriften des Mittelalters in Bibliotheken und Archiven Osteuropas, hg. v. Breith, Astrid/Glaßner, Christine/Klein, Klaus/Schubert, Martin/Wolf, Jürgen (= Zeitschrift für deutsches Altertum Beiheft 15). S. Hirzel Verlag, Stuttgart 2012. 249 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Marquardt, Bernd, Universalgeschichte des Staates - von der vorstaatlichen Gesellschaft zum Staat der Industriegesellschaft (= Der europäische Sonderweg 3). Lit, Berlin 2009. XXX, 751 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Meder, Stephan, Rechtsgeschichte, 4. Aufl. (= UTB 2299). Böhlau, Wien 2011. 509 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Meerhoff, Jasmin, „Read me!“ Eine Kultur- und Mediengeschichte der Bedienungsanleitung (= Masse und Medium 9). Transcript Verlag, Bielefeld 2011. 148 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Michail Gorbatschow und die deutsche Frage. Sowjetische Dokumente 1986-1991, hg. v. Galkin, Aleksandr/Tschernajew, Anatolij, aus dem Russischen übertragen  von Glaubitz, Joachim, deutsche Ausgabe hg. v. Altrichter, Helmut/Möller, Horst/Zarusky, Jürgen, kommentiert v. Hilger, Andreas. Sowjetische Dokumente 1986-1991 (= Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte 83). Oldenbourg, München 2011. XXXV, 646 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Molling, Herlinde, So planten wir die Feuernacht. Edition Raetia, Bozen2011. 340 S., Abb. Besprochen von Gerhard Köbler.
Müller, Heribert, Frankreich, Burgund und das Reich im späten Mittelalter. Ausgewählte Aufsätze, hg. v. Annas, Gabriele/Gorzolla, Peter/Kleinert, Christian/Nowak, Jessica (= Spätmittelalter, Humanismus, Reformation 56). Mohr (Siebeck), Tübingen 2011. XV, 519 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Müller, Rolf-Dieter, Der Feind steht im Osten. Hitlers geheime Pläne für einen Krieg gegen die Sowjetunion im Jahre 1939. Ch. Links Verlag, Berlin 2011. 294 S., 9 Kart., 22 Abb. Besprochen von Gerhard Köbler.
Müßig, Ulrike, Recht und Justizhoheit. Der gesetzliche Richter im historischen Vergleich von der Kanonistik bis zur Europäischen Menschenrechtskonvention, unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsentwicklung in Deutschland, England und Frankreich, 2. Aufl. Duncker & Humblot, Berlin 2009. IV, 630 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Over galg en rad. Executieplaatsen in Drenthe, hg. v. Luning, Henk/Van der Sanden, Wijnand (= Erfgoed in Drenthe 2). Waanders/Drents Plateau, Zwolle/Assen 2010. 256 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Papsturkunden des frühen und hohen Mittelalters. Äußere Merkmale - Konservierung - Restaurierung, hg. v. Fees, Irmgard/Hedwig, Andreas/Roberg, Francesco. Eudora-Verlag, Leipzig 2011. 381 S., 136 Abbild. und Tab. Besprochen von Gerhard Köbler.
Philipp von Schwaben. Beiträge der internationalen Tagung anlässlich seines 800. Todestages, Wien, 29. bis 30. Mai 2008, hg. v. Rzihacek, Andrea/Spreitzer, Renate (= Denkschriften der phil.-hist. Klasse 399 = Forschungen zur Geschichte des Mittelalters 19). Verlag der österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien 2010. 338 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Plagemann, Gottfried, Von Allahs Gesetz zur Modernisierung per Gesetz. Gesetz und Gesetzgebung im Osmanischen Reich und der Republik Türkei (= Deutsch-Türkisches Forum für Staatsrechtslehre 5). LIT, Münster 2009. 437 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Prager Frühling. Das internationale Krisenjahr 1968, hg. v. Karner, Stefan/Tomilina, Natalja/Tschubarjan, Alexander, Bd. 1 Beiträge, Bd. 2 Dokumente. Böhlau, Köln 2008. 2885 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Projektgruppe „Zivilisationspolitik“, Aufbruch aus dem Patriarchat - Wege in eine neue Zivilisation? (= Beiträge zur Dissidenz 23). Lang, Frankfurt am Main 2009. 438 S., zahlr. Abb. Besprochen von Gerhard Köbler.
Raison(s) d’Etat(s) en Europe. Traditions, usages, recompositions, hg. v. Krulic, Brigitte (= Travaux Interdisciplinaires et Plurilingues 13). Lang, Frankfurt am Main 2010. VI, 261 S., 2 Ill., 2 Taf. Besprochen von Gerhard Köbler.
Reichel, Thomas, „Sozialistisch arbeiten, lernen und leben“. Die Brigadebewegung in der DDR (1959-1989). Böhlau, Köln 2011. 394 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Reinhardt, Max, Aufstieg und Krise der SPD. Flügel und Repräsentatnten einer pluralistischen Volkspartei. Nomos, Baden-Baden 2011. 628 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Röwekamp, Marion, Die ersten deutschen Juristinnen. Eine Geschichte ihrer Professionalisierung und Emanzipation (1900-1945) (= Rechtsgeschichte und Geschlechterforschung 11). Böhlau, Köln 2011. 880 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Rückert, Joachim/Ritzke, Beate/Foljanty, Lena, Savigny-Porträts (= Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 266 = Savignyana 11). Klostermann, Frankfurt am Main 2011. XXIII, 248 S. zahlr. Abb., Besprochen von Gerhard Köbler.
Rüdiger, Gisela/Rogall, Gudrun, Die 111 Tage des Potsdamer Bürgerkomitees „Rat der Volkskontrolle“ 1989/80 (= Brandenburgische historische Hefte 20). Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung, Potsdam 2009. 127 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Rügemer, Werner, Colonia corrupta. Globalisierung, Privatisierung und Korruption im Schaden des Kölner Klüngels, 6. Aufl. Westfälisches Dampfboot, Münster 2010. 214 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Savigny, Friedrich Carl von, Das Recht des Besitzes,(Neudruck der ersten Auflage, Gießen 1803), hg. vom Fachbereich Rechtswissenschaft der Philipps-Universität Marburg. Nomos, Baden-Baden 2011. 337 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Schartner, Irmgard, Die Staatsrechtler der juridischen Fakultät der Universität Wien im ,Ansturm’ des Nationalsozialismus. Umbrüche mit Kontinuitäten. Lang, Frankfurt am Main 2011. 373 S. zahlr. Abb. Besprochen von Gerhard Köbler.
Scheiper, Stephan, Innere Sicherheit. Politische Anti-Terror-Konzepte in der Bundesrepublik Deutschland während der 1970er Jahre (= Sammlung Schöningh zur Geschichte und Gegenwart). Schöningh, Paderborn 2010, 452 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Schneider, Norbert, Historienmalerei. Vom Spätmittelalter bis zum 19. Jahrhundert. Böhlau, Köln 2010. 270 S. Abb. Besprochen von Gerhard Köbler.
Schönfelder, Heinrich, Deutsche Gesetze. Gebundene Ausgabe II/2011. Beck, München 2011. 4500 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Siebels, Volker, Ernst Landsberg (1860-1927). Ein jüdischer Gelehrter im Kaiserreich (= Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts 68). Mohr (Siebeck), Tübingen 2011. XI, 233 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Tatort Domplatz. Der Münster-Plan von 1609 und seine Geschichte(n) - Dokumentation und Faksimile, hg. im Auftrag des Instituts für vergleichende Städtegeschichte v. Siekmann, Mechthild. Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2009. 192 S., 118 Abb. Besprochen von Gerhard Köbler.
Taylor, Frederick, Zwischen Krieg und Frieden. Die Besetzung und Entnazifizierung Deutschlands 1944-1946. Berlin-Verlag, Berlin 2011. 560 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Ulrich Tenglers Laienspiegel. Ein Rechtsbuch zwischen Humanismus und Hexenwahn, hg. v. Deutsch, Andreas (= Akademiekonferenzen, Band 11). Winter, Heidelberg 2011. 539 S., 7 farbige Abb., 70 s/w Abb.
Waldstein, Thor von, Der Beutewert des Staates. Carl Schmitt und der Pluralismus. Ares Verlag, Graz 2008. 215 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Was war die Stasi? Einblicke in das Ministerium für Staatssicherheit der DDR, hg. v. Dümmel, Karsten/Piepenschneider, Melanie, 3. Aufl. Konrad-Adenauer-Stiftung, Sankt Augustin 2009. 183 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
Weber, Thomas, Hitlers erster Krieg. Der Gefreite Hitler im Weltkrieg - Mythos und Wahrheit, aus dem Englischen von Gebauer, Stephan, 2. Aufl.. Verlag Propyläen, Berlin 2011. 585 S. Besprochen von Gerhard Köbler.
1 | 2 | 3 | ... | Letzte