Y


>YORCK VON WARTENBURG (Hans Ludwig David Paul) Heinrich Graf,

geb. 1861 Breslau

Werdegang: Studium Rechtswissenschaft, Promotion, Fideikommissherr Klein-Oels, Landrat Groß-Wartenberg, 1898 Herrenhausmitglied Preußen,

1898-1901 Landrat Ohlau, 1911-1921 Mitglied Provinziallandtag Schlesien, 1914-1918 Verwaltungschef Wilna, Suwalki

Sonstiges: DBE

Gestorben: Berlin 24. 02. 1923


>YORCK VON WARTENBURG Hans Ludwig David Viktor Wolfgang Graf,

geb. 1899 Schleibitz/Kreis Oels

Werdegang: Studium Rechtswissenschaft, Landwirtschaft Univ. München, Königsberg, Lausanne, Berlin, 1933 Mitglied Provinziallandtag

Niederschlesien, Mitglied Staatsrat Preußen

Sonstiges: 1930 NSDAP, Hauprabteilungsleiter für Ostfragen Gauleitung Schlesien, Der preußische Staatsrat 1921-1933 bearbeitet von Lilla

Joachim 2005, 184

Gestorben: Bonnal/Doubs 12. 09. 1944 (gefallen)


>YORCK VON WARTENBURG Peter Graf, Dr.

geb. 1904 Klein Oels bei Breslau

Werdegang: Vater Landrat (Heinrich Graf York von Wartenburg), 1923 Studium Rechtswissenschaft, Staatswissenschaft Univ. Bonn, Breslau, 1927

Promotion, 1930 zweite jur. Staatsprüfung, Rechtsanwalt, Kommissariat für Osthilfe Berlin, 1938 Oberregierungsrat, 1939 Kriegsdienst,

Widerstandskämpfer (Grafenrunde), 1944 Verhaftung nach Hitler-Attentat (20. 07. 1944), Hinrichtung

Sonstiges: DBE

Gestorben: Berlin-Plötzensee 08. 09. 1944


|<   <<   >>   >|     Seite 1