Hage, Simon/Hesse, Martin, Aufholjagd. Der Kampf um Kunden, Ideen und Innovationen – wie die deutschen Autobauer zurück an die Weltspitze wollen. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2022. 303 S., Abb. Besprochen von Werner Augustinovic.

Stadtrechte und Stadtrechtsreformationen, hg. v. Deutsch, Andreas (= Akademie-Konferenzen – Schriftenreihe des Deutschen Rechtswörterbuchs 32). Winter, Heidelberg 2021. 681 S. Angezeigt von Gerhard Köbler.

Strafverfolgung in der Bundesrepublik Deutschland und in Berlin (West) Teil 2 Die Niederschriften der Tagungen der Generalstaatsanwälte von 1964-1973, hg. v. Schubert, Werner (= Rechtshistorische Reihe 495). Lang, Berlin 2021. 688 S. Angezeigt von Gerhard Köbler.

Quellen zur Rechtsgeschichte der Stadt Kassel, hg. v. Eckhardt, Wilhelm A. †/Krafft, Otfried (= Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen 13, Quellen zur Rechtsgeschichte der hessischen Städte 9). Historische Kommission für Hessen, Marburg 2022. LVII, 513 S. Angezeigt von Gerhard Köbler.

Csendes, Peter/Opll, Ferdinand, Wien im Mittelalter – Zeitzeugnisse und Analysen. Böhlau 2021. 520 S.  Angezeigt von Gerhard Köbler.

Seuchenbekämpfung, Wissenschaft und Unternehmensstrategien. Die Behringwerke und die Philipps-Universität Marburg im 20. Jahrhundert, hg. v. Kleinschmidt, Christian (= Quellen und Forschungen zur Hessischen Geschichte 187). Selbstverlag der Hessischen Historischen Kommission Darmstadt und der Historischen Kommission für Hessen, Marburg 2021. 284 S. Angezeigt von Gerhard Köbler. ZIER 12 (2022). 80. IT

Villgrater Natur – Villgrater Kultur. Eine anthropogene Landschaft. Besiedlungsgeschichte, Almhistorie, demographische Entwicklung und Handwerkskunst, hg. v. Rauchegger, Andreas/Schett, Josef. Studia Universitätsverlag, Innsbruck 2021. VIII, 381 S. Angezeigt von Gerhard Köbler.

Andres, Hannah, Karl Peters (1904-1998) – Verantwortung und Anspruch eines Juristen. Lang, Berlin 2021. 467 S. Angezeigt von Gerhard Köbler.

Meixner, Franziska Maria, Gesundheitswesen im Großherzogtum Hessen-Darmstadt im 19. Jahrhundert am Beispiel des oberhessischen Hinterlandes (bis 1866) (= Quellen und Forschungen zur hessischen Geschichte 188). Historische Kommission für Hessen, Marburg 2022. VIII, 328 S., Abb., Diss. med. Marburg 2020. Angezeigt von Gerhard Köbler.

150 Jahre Harrassowitz Verlag. Katalog der lieferbaren Titel 2022 mit Beiträgen zur Verlagsgeschichte und zum Programm, hg. v. Krauß, Barbara. Harrassowitz, Wiesbaden 2022. 659 S. Angezeigt von Gerhard Köbler.

Krach, Tillmann, Das Novemberpogrom in Mainz im Spiegel seiner strafrechtlichen Aufarbeitung (= Quellen und Forschungen zur Strafrechtsgeschichte 16). Erich Schmidt, Berlin 2021. X, 131 S., 17 Abb. Angezeigt von Gerhard Köbler.

Headrick, Daniel R., Macht euch die Erde untertan. Die Umweltgeschichte des Anthropozäns, aus dem Engl. v. Richter, Martin. Wissenschaftliche Buchgesellschaft/Theiss, Darmstadt 2021. 639 S., 17 Abb. Besprochen von Werner Augustinovic.

Augustin, Christian/Gergen, Thomas, „von Naturm Besitz des Gedankens selbst“. - Elmar Wadles Auseinandersetung mit dem gewerblichen Rechtsschutz und dem Urheberrecht im Deutschen Bund. Siebenpfeiffer-Stiftung, Homburg 2022. 96 S. Angezeigt von Albrecht Götz von Olenhusen.

Gietinger, Klaus/Kozicki, Norbert, Freikorps und Faschismus. Lexikon der Vernichtungskrieger. Schmetterling Verlag, Stuttgart 2022. 440 S., Abb. Besprochen von Albrecht Götz von Olenhusen.

Simms, Brendan/Laderman, Charlie, Fünf Tage im Dezember. Von Pearl Harbor bis zur Kriegserklärung Hitlers an die USA – Wie sich 1941 das Schicksal der Welt entschied, aus dem Englischen von Schmidt, Klaus-Dieter. DVA, München 2021. 638 S. Besprochen von Werner Augustinovic.

Lebendiges Wasser – Beiträge zur Mikwe Friedberg (Hessen), hg. v. Kögler, Johannes (= Wetterauer Geschichtsblätter Band 67). Friedberg (Hessen) 2021. 208 S., zahlreiche Abb., 2 Beilagen. Besprochen von Reinhard Schartl.

Wagner, Wolf-Rüdiger, Die Entstehung der Mediengesellschaft. 100 Mediengeschichten aus dem 19. Jahrhundert. transcript, Bielefeld 2022. 405 S., Illustrationen. Besprochen von Albrecht Götz von Olenhusen.

Evans, Richard J., Das Dritte Reich und seine Verschwörungstheorien. Wer sie in die Welt gesetzt hat und wem sie nutzen – Von den ‚Protokollen der Weisen von Zion‘ bis zu Hitlers Flucht aus dem Bunker, aus dem Englischen von Schmidt, Klaus-Dieter. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2021. 367 S., 5 Abb. Besprochen von Werner Augustinovic.

Headrick, Daniel R., Macht euch die Erde untertan. Die Umweltgeschichte des Anthropozäns, aus dem Englischen von Richter, Martin. Wissenschaftliche Buchgesellschaft/Theiss, Darmstadt 2021. 639 S. Angezeigt von Gerhard Köbler.

Paschwitz, Julia, Verantwortlichkeit von Online-Archiven bei überholter identifizierender Verdachtsberichterstattung (= Schriften zum Medienrecht Band 52). Kovac, Hamburg 2021. LXVI, 256 S., zugleich Diss. jur. Bonn 2021. Besprochen von Albrecht Götz von Olenhusen.